Wärme-/Kältetherapie

Die Physiotherapie bedient sich verschiedener Verfahren mit der Verwendung von Wärme oder Kälte. Hierbei können die Anwendungen lokal oder am ganzen Körper eingesetzt werden, um Schmerzen zu lindern. 

Die Verwendung von Wärme fördert die Durchblutung und kann Muskeln und Gewebe entspannen. Dabei sind Behandlungen mit Wärmepackungen aus Moor oder Fango gängige Verfahren. Lokale Körperpartien werden mit speziellen Strahlern (Infrarot, Heißluft oder Ultraschall) erwärmt. 

Dagegen wird die Kältetherapie als Unterstützung zur Behandlung von Schmerzen und Entzündungen genutzt und die Durchblutung verbessert. Dabei verschaffen Kühlpacks, Kompressen oder ein Eisbad Linderung. Eine weitere Möglichkeit der Anwendung ist die Eisabreibung. Je nach eingesetzter Temperatur wirkt die Kältetherapie unterschiedlich.

Ihre Nachricht an uns

Kontaktformular

Kontaktformular
captcha

Körperraum Jens Kuhn
Albert Schweitzer Str. 24 • 76337 Waldbronn
Tel: 07243 - 69 154 • E-Mail: jens.kuhn (at) koerperraum.info