Behandlungen bei Cranio Mandibuläre Dysfunktion

Die Kraniomandibuläre Dysfunktion bezeichnet die strukturelle und funktionelle Fehlfunktion der Kiefergelenke, insbesondere die Muskel- und Gelenkfunktion. Speziell sorgen Schmerzen der Kaumuskulatur, Verlagerungen der Knorpelscheibe im Kiefergelenk sowie entzündliche und degenerative Veränderungen für Beschwerden. 

Daraus können körperliche Schmerzen und Leiden, wie zum Beispiel Schwindel, Ohrensausen oder eingeschlafene Gliedmaßen entstehen. In der Bevölkerung ist die Kraniomandibuläre Dysfunktion bei Erwachsenen und Kindern weit verbreitet und wird oftmals als Ursache von Stress gesehen.

Körperraum Jens Kuhn
Albert Schweitzer Str. 24
76337 Waldbronn

Tel: 07243 - 69 154
E-Mail: jens.kuhn (at) koerperraum.info 
Besuche uns auf Facebook